JAGD

Die Jagd nimmt einen großen Stellenwert im Leben unserer Familie ein, weshalb wir für die Ausbildung unserer Hunde selber Sorge tragen. Unsere vier Terrier haben alle einen sehr individuellen Charakter und arbeiten, auf ihre ganz eigene Art, alle zusammen. Besonders auf Drückjagden wird die Passion des Rudels geweckt, weshalb die Drückjagdsaison sicher als "Lieblingsjahreszeit" bezeichnet werden kann. Zusammen mit Griffon Balu vom Meerkolk und Chaos aus unserem C-Wurf sind sie in dieser Zeit in den verschiedensten Revieren unterwegs. Sie jagen, ganz rassetypisch, sehr selbstständig, aber trotzdem führerbezogen unter Clara's Leitung, und jagen durch ihre soziale Art auch wunderbar mit anderen Hundemeuten zusammen.

Unsere Hunde sind Familienmitglieder, daher ist uns ihre Sicherheit besonders wichtig. Sie jagen ausschließlich mit Sauenschutzwesten und GPS-Trackern. Lotti trägt zudem seit einer Augenverletzung eine Schutzbrille. Für einen angenehmen Transport und Aufenthalt rund um die Jagd sorgt die Thermo-Hundebox von WT-Metall.

Auch über das Durchgehen auf Drückjagden hinaus sind unsere Hunde überall dabei. Als treue Jagdbegleiter halten sie auf dem Ansitz gerne Ausschau nach Wild, bei Revierarbeiten sind sie am liebsten mitten im Geschehen und beim Schüsseltreiben genießen die Vier die Streicheleinheiten. Besonders Lotti und Scampi werden auch erfolgreich für die Nachsuche eingesetzt. Joppie und Chaos, aus dem C-Wurf, lernen aktuell noch von den "Großen".

Sie planen eine Drückjagd und haben Interesse, unsere Hunde auf Ihrer Jagd einzusetzen? Nutzen Sie dafür gerne frühzeitig das Kontaktformular oder melden Sie sich direkt telefonisch unter +49 177 4304084.

c1b4f19a-451a-4dbf-8f82-6aeaafbd29a3.jpg
e7c82c17-3e96-4d6c-9122-bb8798b81973.jpg
2a863c77-08e6-48d2-b13f-c2c88f96ae3d.jpg
ab4d3c1d-26fb-4381-a4d4-0ba3278e164b.jpg
IMG_7386.jpeg
IMG_7814.heif